Heuriger Gustav: Wien goes Berlin

Die Geschichte ist schnell erzählt: Der Gustav geht von Wien nach Berlin und nimmt ein Stück Kultur mit. 2011 eröffnet er mitten in Berlin Schöneberg den Heurigen Gustav oder auf gut deutsch die Weinstube Gustav – mit allem, was die österreichischen Weinkeller und Küchen so zu bieten haben. Seinen Lieblingsbaum und seine Lieblingstiere nimmt er auch gleich mit, als Logo. Ein schlichtes und trotzdem auffälliges Visual, das sich als zentrales Gestaltungselement durch alle Werbemittel zieht und eine hohe Wiedererkennbarkeit hat.

Projekt: Entwicklung des Logos und der CI, POS Material, Drucksorten und Eventicons, 2011
Lokal- und Speisefoto: Jakob Voges